Jetzt den passenden Marketing Freelancer finden

Finden Sie indivi­duell und kostenlos den passenden Marketing Freelancer. Senden Sie oben stehendes Formular ab und wir finden für Sie den passenden Freelancer.

Suchen Sie statt­dessen eine Agentur?

Marketing Freelancer

Was macht ein Marketing Freelancer?

Um den richtigen Freelancer zu finden, sollten Sie natürlich zunächst dessen Aufgaben kenn. Es gibt viele unter­schied­liche Kategorien bei Marketing Diensten, von denen jede ihr eigenes techni­sches und strate­gi­sches Wissen erfordert. Ob Profi in Schreiben von Content, Erstellung und Betreuung von Social Media Kanälen über SEO und E-Comerce bis hin zu der Erstellung von Werbe­kam­pagnen, einer Marken-Strate­gie­ent­wicklung und Design. Marke­ting­ak­ti­vi­täten helfen Ihrem Unter­nehmen, das Image als auch die Marken­be­kanntheit zu steigern, konkrete Maßnahmen zu fördern und Umsätze zu generieren. Dabei können Marketing Freelancer in den Bereichen des Online Marke­tings, Tele Marke­tings, Print Marke­tings, Social Media Marketing, E-Mail Marke­tings oder auch Affiliate Marke­tings aushelfen. Hier finden Sie übrigens viele inter­es­sante Statis­tiken über Freelancer.

In welchen Bereichen unter­stützt Sie ein Marketing Freelancer?

Gerade das Marketing ist ein vielfäl­tiges Berufsfeld, bei dem es besonders viele Spezia­li­sie­rungen und Aufga­ben­be­reiche gibt. Diese sind zwar verschieden, greifen aber ineinader über und haben demnach alle das gleiche Ziel: Produkte als auch Dienst­leis­tungen basierend auf Zielgruppen- und Markt­ana­lysen kreieren und so vermarkten, dass die Produkte oder auch Dienst­leis­tungen zum Erfolg des Unter­nehmens beitragen und auch den Jahres­umsatz erhöhen.Um mit der eigenen Unter­neh­mens­stra­tegie auch arriviert zu sein, gibt es unter­schied­liche Marketing Instru­mente und Wege, die einge­setzt werden können. Einen Teil der vielen Bereichen stellen wir vor.

Markt­for­schung

Die Markt­for­schung steht ganz zu Beginn der Marke­ting­stra­tegie. Diese hat die Aufgabe, den Wettbewerb und den Ziel Markt zu analy­sieren. Dabei werden durch den Markt­for­scher Daten gesammelt. Darauf aufbauend kann eine optimale Marketing Strategie entwi­ckelt werden. Darunter werden folgende Fragen beant­wortet:

  • Welche Wettbe­werber gibt es?
  • Wie verändert sich der Markt?
  • Welches Problem haben Kunden?
  • Wie kann das Problem der Kunden gelöst werden?
  • Wer gehört zur Zielgruppe meines Unter­nehmens?
  • Was bietet die Konkurrenz?


Das Ziel der Markt­for­schung liegt darin, möglichst viele Antworten auf die Fragen zu gewinnen und darauf aufbauend das Produkt oder die Dienst­leistung dementspre­chend anzupassen und folglich zu vermarkten.

Produkt­ma­nagement

Im Produkt­ma­nagement geht es um die Entwicklung des Produktes. Basierend auf den Infor­ma­tionen der Markt­for­schung kann ein für die Zielgruppen inter­es­santes und passendes Produkt, welches genau auf die Markt­si­tuation und der Kunden­be­dürf­nisse ausge­richtet ist, entwi­ckelt werden.

(Online) Marketing

In Zeiten von Digita­li­serung und der Umsiedlung der Märkte ins Internet ist das Online Marketing der wichtigste Bereich im Marketing geworden. Viele poten­zielle Käufer und Käufe­rinnen infor­mieren sich im heutigen Zeitalter zunächst im Internet. Heute werden Produkte überwiegend im Internet gekauft.

Deshalb ist es im Online Bereich besonders wichtig, ein gutes und strate­gi­sches Marketing Konzept zu entwi­ckeln. Da die digitale Welt immer weiter wächst und dort die unter­schiel­dichsten Möglich­keiten der Werbung möglich sind (z.B. Display­mar­keting, Remar­keting, Affialte) zur Verfügung stehen, findet der Beruf des Online Marketing Managers sich in vielen unter­schiel­dichen Ausprä­gungen wieder. Dazu gehören unter anderem:

  • Suchma­schi­nen­op­ti­mierung (SEO)
  • Social Media Marketing
  • Suchma­schi­nen­werbung (SEA)
  • Retargeting/Remarketing
  • Newsletter-Marketing
  • Affiliate Marketing

Unter­nehmens-kommu­ni­kation

In diesem Bereich geht es um das Bild eines Unter­nehmens in der Öffent­lichkeit. Darunter zählen die Bereiche:

  • Sponsoring
  • Public Relations (PR)
  • Messe und Ausstel­lungen
  • Event­mar­keting
  • Dialog­mar­keting

Marketing Controlling

Im Bereich des Marketing Control­lings werden Marke­ting­pro­zesse überwacht und analy­siert. Fabei solen dessen Effek­ti­vität und Effizienz sicher­ge­stellt werden. Dabei wird durch den Marketing Controller kontrol­liert, ob die definierten Ziele einge­halten wurden oder ob diese durch mögliche Schwie­rig­keiten nicht erreicht wurden. Dadurch kann ggf. die Strategie oder einzelne Maßnahmen verbessert werden. Dazu werden unter­schied­liche Marketing Kennzahlen genutzt, welche den Erfolg einzelner Maßnahmen und Strategien kontrol­lieren. Dazu zählen beispies­lweise Kennzahlen wie der Markt­anteil des Unter­nehmens, die Anzahl der verkauften Produkte oder die Kunden­zu­frie­denheit. Auf diesen Kennzahlen aufbauend werden dann Handlungs­emp­feh­lungen für einzelne Marke­ting­stra­tegien gegeben.

 

Vertrieb

Im Vertrieb, der eng verwandt mit dem Bereich Marketing ist, arbeiten sogenannte Sales Manager. Sales Manager oder auch Vertriebs­mit­ar­beiter sind für den Verkauf der Produkte und Dienst­leis­tungen zuständig. Sie sind für die Entwicklung von verschie­denen Verkaufs­stra­tegien verant­wortlich. Dabei werden Absatz­ak­ti­vi­täten koordi­niert, geplant und kontrol­liert.

Die Haupt­aufgabe des Sales Managers ist den Vertrieb der Produkte und Dienst­leis­tungen zu verbessern. So sollen Absatz­zahlen steigen. Dazu können folgende Aufgaben Bereiche gehören:

  • Kontakte zu Kunden oder auch Zwischen­händlern herstellen
  • Neukunden gewinnen
  • Bestands­kunden betreuen
  • Verkaufs­zahlen analy­sieren
  • Preis­kal­ku­la­tionen vornehmen
  • Verkaufs­ge­spräche mit Kunden führen 

Wie finden Sie den richtigen Marketing Freelancer?

Wie Sie sehen, gibt es eine unglaub­liche Bandbreite von Marke­ting­auf­gaben. Gerade deshalb ist der Vergleich enorm wichtig.

Definieren Sie Ihre Anfor­de­rungen und Ziele

Um den passenden Marketing Freelancer zu finden, sollten Sie zunächst Ihre Anfor­de­rungen und Ziele definieren. In welchen Bereichen soll der Marketing Profi Sie unter­stützen und was ist Ihr Ziel der Marke­ting­ak­ti­vi­täten? Die Zielset­zungen im Marketing können nämlich sehr unter­schiedlich sein und sowohl psycho­lo­gi­scher las auch ökono­mi­scher Natur sein. Darunter gibt es beispiels­weise folgende Ziele:

  • Steigerung der Umsätze
  • Steigerung der Kunden­zu­frie­denheit
  • Verstärkung der Kunden­bindung
  • Steigerung der Renta­bi­lität
  • Erhöhung des Markt­an­teils
  • Verbes­serung des Image
  • Erhöhung der Unter­neh­mens­be­kanntheit

Suchen Sie passende Marketing Freelancer

Eine Google-Suche nach “Marketing Freelancer” wird Sie nicht direkt zum passenden Marketing Freelancer führen. Versuchen Sie genauere Keywords wie z.B. “Freelancer für Google Ads”. Erkunden Sie sich aber nicht nur auf Google, denn Freelancer sind oft noch nicht auf der ersten Seite gelistet. Fragen Sie Ihre Bekannten, insbe­sondere dieje­nigen, welche bereits tolle Erfah­rungen mit Freelancern gemacht haben. Aber verlassen Sie sich niemals auf einen einzigen Bekannten. In seiner Wahrnehmung oder für seine Bedürf­nisse mag der Freelancer zwar super sein, aber vielleicht fehlt ihm die Expertise für Ihre Bedürf­nisse. Sie werden feststellen, dass es meistens noch geeig­netere Freelancer gibt.

Kontak­tieren Sie poten­tielle Freelancer

Sobald Sie eine sogenannte Shortlist (engere Auswahl­liste) poten­ti­eller Marketing Freelancer erstellt haben, gilt es die besten zu kontak­tieren. Rufen Sie an, senden Sie eine Email oder füllen Sie deren Kontakt­for­mular aus. Nun können Sie bereits spüren, wie deren Schrift­verkehr und Kunden­support ist. Schrieben sie Ihnen innerhalb nützlicher Frist zurück oder oder geschieht überhaupt nichts? Dies gibt schon einen ersten wichtigen Anhalts­punkt wie die künftige Zusam­men­arbeit vonstatten gehen könnte und darüber hinaus ob Marketing Freelancer Sie als Auftrag­geber wertschätzt. Des Weiteren werden Sie feststellen, ob die Chemie mit dem Marketing Freelancer stimmt und allge­meinob dieser Freelancer gewillt ist, Ihr Vorhaben in Angriff zu nehmen.

Verlangen Sie Angebote

Jetzt gilt es bei Ihren poten­ti­ellen Marketing Freelancern Angebote einzu­holen. Konsul­tieren Sie diese und überprüfen Sie letztlich die jewei­ligen Preis-/Leis­tungs­ver­hält­nisse. Überprüfen Sie kritisch, ob die Marketing Freelancer zuver­sichtlich sind, Ihre Ziele zu erreichen. Unter Umständen verspricht der eine oder andere Freelancer mehr, als er tatsächlich liefern kann. Eine guter Marketing Freelancer teilt Ihnen aber mit, was er nicht kann. Sie werden bestimmt seriöse Angebote erhalten. Die Kunst ist es nun, den passendsten aller Freelancern zu wählen.

Entscheiden Sie sich für einen Marketing Freelancer

Nachdem Sie nach langer Suche die Angebote von verschie­denen Anbietern erhalten haben, ist es Zeit, diese zu vergleichen. Der letzte Schritt in diesem Prozess ist die Abschluss­ver­handlung. Hier können Sie einzelne Angebots­posten im Detail absprechen und letzte Absprachen zum Prozess und einzelnen geplanten Maßnahmen treffen.

Nutzen Sie Agentur­Finder

Die Wahl des richtigen Marketing Managers kann ein langwie­riger Prozess und vor allem eine schwierige Entscheidung sein. Wir möchten es aber einfach machen. Mit Agentur­Finder haben Sie ein prakti­sches Werkzeug an Ihrer SEite, mit dem sich die Suche so einfach wie möglich gestaltet. Bei der Vielzahl der Angebote, gerade im Bereich Marketing, kann es oft schwer sein zu entscheiden, wo man mit der Suche beginnen soll. Agentur­Finder nimmt Ihnen die ganze Arbeit ab und recher­chiert für Sie den passenden Marketing Manager. Agentur­Finder findet für Sie den Experten oder die Expertin, welche/r am besten Ihren Anfor­de­rungen entsprechen.

Beauf­tragen Sie uns gerne für die Suche und Auswahl des passenden Marketing Managers für Sie. Unser Service ist dabei für alle Kunden vollkommen kostenlos. Sparen Sie sich Ihre wertvolle Zeit und überlassen uns den Prozess der Suche, um für Sie das beste Preis-/Leis­tungs­ver­hältnis zu reali­sieren. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Hört sich dies nach zu viel Arbeit an? Oder sind Sie sich nicht sicher, wie Sie genau vorgehen sollen? Kein Problem, wir übernehmen den Prozess für Sie - von der Suche bis zur Wahl des passenden Marketing Freelancers.

Wir finden für Sie den passenden Marketing Freelancer

1. Beschreiben

Füllen Sie in wenigen Minuten das Formular aus und beschreiben Sie in einem kosten­losen Gespräch mit einem unserer Agentur­Finder Ihre Anfor­de­rungen und Wünsche.

2. Finden

Der Agentur­Finder macht sich auf die Suche nach dem passenden Freelancer. Passt keiner der bestehenden Freelancer zu Ihren Anfor­de­rungen, werden externe Freelancer hinzu­ge­zogen.

3. Verbinden

Als Nächstes verbinden wir Sie mit passenden Freelancern. Werden mehrere Freelancer als gleich­wertig einge­stuft, verbinden wir Sie mit maximal drei Freelancern, deren Angebote Sie vergleichen können.

4. Buchen

Passt Ihnen einer der empfoh­lenen Marketing Freelancer, respektive deren Leistung, können Sie deren Angebot buchen. Falls keiner der vorge­schla­genen Freelancer passt, schlagen wir Ihnen Alter­na­tiven vor.

kostenlos | indivi­duell | sorgfältig | simpel

Sie sind auf der Suche nach dem passenden Marketing Freelancer, aber haben keine Zeit oder Lust das Formular auszu­füllen?

Buchen Sie direkt ein Gespräch!

Wir finden für Sie kostenlos den passenden Marketing Freelancer!