Daten­schutz

Website

Diese Webseite und deren Inhalt wird durch Agentur­Finder zur Verfügung gestellt. Verant­wort­liche Stelle im Sinne der Daten­schutz­ge­setze, insbe­sondere der EU-Daten­schutz­grund­ver­ordnung (DSGVO), lautet:

Florian Nast, Agentur­Finder

Website: agenturfinder.com
E-Mail: hi@agenturfinder.com
Telefon: +41762497676

Welche perso­nen­be­zo­genen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontakt­for­mular eingeben. Zum anderen werden auf dieser Webseite automa­tisch Infor­ma­tionen allge­meiner Natur erfasst. Diese Infor­ma­tionen werden im Server-Logfile erfasst und beinhalten die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebs­system, den Domain­namen Ihres Internet-Service-Providers, Ihre IP-Adresse und ähnliches.

Dies aus folgendem Grund:

  • Sicher­stellung eines problem­losen Verbin­dungs­aufbaus der Website
  • Sicher­stellung einer reibungs­losen Nutzung unserer Website
  • Auswertung der System­si­cherheit und -stabi­lität
  • sowie zu weiteren adminis­tra­tiven Zwecken


Infor­ma­tionen dieser Art werden statis­tisch ausge­wertet, um unseren Inter­net­auf­tritt und die dahin­ter­ste­hende Technik zu optimieren.

Speicher­dauer

Die Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung nicht mehr erfor­derlich sind. Dies ist für die Daten, die der Bereit­stellung der Webseite dienen, grund­sätzlich der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Die von Ihnen einge­ge­benen Daten (z.B. im Kontakt­for­mular) verbleiben beim Websei­ten­be­treiber, bis Sie zur Löschung auffordern oder Ihre Einwil­ligung zur Speicherung wider­rufen.

Kommentare

Wenn Besucher auf der Website einen Kommentar schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername.

Die Kommentare und die damit verbun­denen Daten (z.B. IP-Adresse) werden gespei­chert und verbleiben auf dieser Website, bis der kommen­tierte Inhalt vollständig gelöscht wurde. Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwil­ligung. Sie können die erteilte Einwil­ligung jederzeit wider­rufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Recht­mäs­sigkeit der bereits erfolgten Daten­ver­ar­bei­tungs­vor­gänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Kontakt­for­mulare

Die von Ihnen einge­ge­benen Daten werden zum Zweck der indivi­du­ellen Kommu­ni­kation mit Ihnen gespei­chert. Diese dient der Zuordnung der Anfragen und der anschlies­senden Bearbeitung und Beant­wortung derselben.

Cookies

Inter­net­seiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, das Angebot nutzer­freund­licher, effek­tiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textda­teien, die auf deinem Rechner abgelegt werden und die dein Browser speichert.

Die meisten der verwen­deten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende des Besuchs automa­tisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf dem Endgerät gespei­chert bis diese gelöscht werden. Diese Cookies ermög­lichen es Websei­ten­be­treibern, den Browser der Nutzer beim nächsten Besuch wieder­zu­er­kennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies infor­miert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschliessen sowie das automa­tische Löschen der Cookies beim Schliessen des Browser aktivieren. Bei der Deakti­vierung von Cookies kann die Funktio­na­lität dieser Website einge­schränkt sein. Cookies, die zur Durch­führung des elektro­ni­schen Kommu­ni­ka­ti­ons­vor­gangs oder zur Bereit­stellung bestimmter, erwünschten Funktionen erfor­derlich sind, werden automa­tisch gespei­chert. Der Website­be­treiber hat ein berech­tigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehler­freien und optimierten Bereit­stellung seiner Dienste.

Verwendung von Script­bi­blio­theken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browser­über­greifend korrekt und grafisch anspre­chend darzu­stellen, verwenden wir auf dieser Website „Google Web Fonts“ der Google LLC (1600 Amphi­theatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; nachfolgend „Google“) zur Darstellung von Schriften.

Die Daten­schutz­richt­linie des Biblio­thek­be­treibers Google finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy

Einge­bettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können einge­bettete Inhalte beinhalten (z.B. Videos, Bilder, Beiträge, etc.). Einge­bettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätz­liche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Inter­aktion mit diesem einge­bet­teten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Inter­aktion mit dem einge­bet­teten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webana­ly­se­dienst der Google LLC, 1600 Amphi­theatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA (nachfolgend: „Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textda­teien, die auf Ihrem Computer gespei­chert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermög­lichen. Die durch das Cookie erzeugten Infor­ma­tionen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespei­chert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anony­mi­sierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitglied­staaten der Europäi­schen Union oder in anderen Vertrags­staaten des Abkommens über den Europäi­schen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Infor­ma­tionen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszu­werten, um Reports über die Websei­ten­ak­ti­vi­täten zusam­men­zu­stellen und um weitere mit der Website­nutzung und der Inter­net­nutzung verbundene Dienst­leis­tungen gegenüber dem Websei­ten­be­treiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermit­telte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusam­men­ge­führt.

Die Zwecke der Daten­ver­ar­beitung liegen in der Auswertung der Nutzung der Website und in der Zusam­men­stellung von Reports über Aktivi­täten auf der Website. Auf Grundlage der Nutzung der Website und des Internets sollen dann weitere verbundene Dienst­leis­tungen erbracht werden.

Daten­schutz­er­klärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter einge­bunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden u.a. Daten wie IP-Adresse, Browsertyp, aufge­rufene Domains, besuchte Seiten, Mobil­funk­an­bieter, Geräte- und Appli­ka­tions-IDs und Suchbe­griffe an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermit­telten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Aufgrund laufender Aktua­li­sierung der Daten­schutz­er­klärung von Twitter, weisen wir auf die aktuellste Version unter (http://twitter.com/privacy) hin.

Ihre Daten­schutz­ein­stel­lungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstel­lungen unter http://twitter.com/account/settings ändern. Bei Fragen wenden Sie sich an privacy@twitter.com.

Verwendung von Google Maps

Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Google Maps wird von Google LLC, 1600 Amphi­theatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend „Google“) betrieben. Dadurch können wir Ihnen inter­aktive Karten direkt in der Webseite anzeigen und ermög­lichen Ihnen die komfor­table Nutzung der Karten-Funktion.

Nähere Infor­ma­tionen über die Daten­ver­ar­beitung durch Google können Sie den Google-Daten­schutz­hin­weisen entnehmen. Dort können Sie im Daten­schutz­center auch Ihre persön­lichen Daten­schutz-Einstel­lungen verändern.

Einge­bettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir YouTube-Videos ein. Betreiber der entspre­chenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA (nachfolgend „YouTube“). Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von YouTube herge­stellt. Dabei wird YouTube mitge­teilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account einge­loggt sind, kann YouTube Ihr Surfver­halten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Wird ein YouTube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzer­ver­halten sammeln.

Wie lange wir Ihre Daten speichern

Wenn Sie einen Kommentar schreiben, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespei­chert. Auf diese Art können wir Folge­kom­mentare automa­tisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Modera­tions-Warte­schlange festzu­halten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website regis­trieren, speichern wir zusätzlich die persön­lichen Infor­ma­tionen, die sie in ihren Benut­zer­pro­filen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persön­lichen Infor­ma­tionen einsehen, verändern oder löschen (der Benut­zername kann nicht verändert werden). Adminis­tra­toren der Website können diese Infor­ma­tionen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Wenn Sie ein Konto auf dieser Website besitzen oder Kommentare geschrieben haben, können Sie einen Export Ihrer perso­nen­be­zo­genen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die Sie uns mitge­teilt haben. Darüber hinaus können Sie die Löschung aller perso­nen­be­zo­genen Daten, die wir von Ihnen gespei­chert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund adminis­tra­tiver, recht­licher oder sicher­heits­re­le­vanter Notwen­dig­keiten aufbe­wahren müssen. Kommentare könnten von einem automa­ti­sierten Dienst zur Spam-Erkennung unter­sucht werden.

Social Plugins

Auf unseren Webseiten werden Social­media Plugins einge­setzt. Über diese Plugins werden unter Umständen Infor­ma­tionen, zu denen auch perso­nen­be­zogene Daten gehören können, an den Dienste­be­treiber gesendet und ggf. von diesem genutzt. Wir verhindern die unbewusste und ungewollte Erfassung und Übertragung von Daten an den Diens­te­an­bieter durch eine 2-Klick-Lösung. Um ein gewünschtes Social Plugin zu aktivieren, muss dieses erst durch Klick auf den entspre­chenden Schalter aktiviert werden. Erst durch diese Aktivierung des Plugins wird auch die Erfassung von Infor­ma­tionen und deren Übertragung an den Diens­te­an­bieter ausgelöst. Wir erfassen selbst keine perso­nen­be­zo­genen Daten mittels der Social Plugins oder über deren Nutzung.

Wir haben keinen Einfluss darauf, welche Daten ein aktiviertes Plugin erfasst und wie diese durch den Anbieter verwendet werden. Derzeit muss davon ausge­gangen werden, dass eine direkte Verbindung zu den Diensten des Anbieters ausgebaut wird sowie mindestens die IP-Adresse und geräte­be­zogene Infor­ma­tionen erfasst und genutzt werden. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, dass die Diens­te­an­bieter versuchen, Cookies auf dem verwen­deten Rechner zu speichern. Welche konkreten Daten hierbei erfasst und wie diese genutzt werden, entnehmen Sie bitte den Daten­schutz­hin­weisen des jewei­ligen Diens­te­an­bieters. Falls Sie zeitgleich bei Facebook angemeldet sind, kann Facebook Sie als Besucher einer bestimmten Seite identi­fi­zieren.

Facebook Pixel

Diese Website nutzt zur Konver­si­ons­messung das Besucher­ak­tions-Pixel von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). So kann das Verhalten der Seiten­be­sucher nachver­folgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbe­an­zeige auf die Website des Anbieters weiter­ge­leitet wurden. Dadurch können die Wirksamkeit der Facebook-Werbe­an­zeigen für statis­tische und Markt­for­schungs­zwecke ausge­wertet werden und zukünftige Werbe­maß­nahmen optimiert werden. Die erhobenen Daten sind für Betreiber dieser Website anonym und können keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ziehen. Die Daten werden aber von Facebook gespei­chert und verar­beitet, sodass eine Verbindung zum jewei­ligen Nutzer­profil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbe­zwecke, entspre­chend der Facebook-Daten­ver­wen­dungs­richt­linie verwenden kann. Dadurch kann Facebook das Schalten von Werbe­an­zeigen auf Seiten von Facebook sowie ausserhalb von Facebook ermög­lichen. Diese Verwendung der Daten kann von uns als Seiten­be­treiber nicht beein­flusst werden. In den Daten­schutz­hin­weisen von Facebook finden Sie weitere Hinweise zum Schutz Ihrer Privat­sphäre: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Sie können ausserdem die Remar­keting-Funktion “Custom Audiences” im Bereich Einstel­lungen für Werbe­an­zeigen unter https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen deakti­vieren.

Google Ads

Unsere Website kann das Google Conversion-Tracking nutzen. Betrei­ber­ge­sell­schaft der Dienste von Google Ads ist die Google LLC, 1600 Amphi­theatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Sind Sie über eine von Google geschaltete Anzeige auf unsere Webseite gelangt, wird von Google Ads ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt.

Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weiter­ge­leitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachver­folgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies einge­holten Infor­ma­tionen dienen dazu, Conversion-Statis­tiken für Ads-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamt­anzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag verse­henen Seite weiter­ge­leitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Infor­ma­tionen, mit denen sich Nutzer persönlich identi­fi­zieren lassen.

SSL-Verschlüs­selung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entspre­chende Verschlüs­se­lungs­ver­fahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Änderungen

Wir können diese Daten­schutz­er­klärung jederzeit ohne Vorankün­digung anpassen. Es gilt die jeweils aktuelle, auf unserer Website publi­zierte Fassung.

Fragen an den Daten­schutz­be­auf­tragten

Wenn Sie Fragen zum Daten­schutz haben, treten Sie bitte mit uns in Kontakt oder wenden Sie sich direkt an die für den Daten­schutz zu Beginn der Daten­schutz­er­klärung aufge­führten, verant­wort­lichen Person in unserer Organi­sation.